Angstreduktion durch Musiktherapie

Die britische Gruppe Marconi Union hat in Zusammenarbeit mit der British Academy of Sound Therapy einen Lied kreiert, das bei Probanden, deren Herz, Puls-und Gehirnfrequenzen gemessen wurden, Angst und Stress um 65 % reduziert. Natürlich musste ich das sofort an […]

Artikel zu Ende lesen →

EFT bei Glaubenssätzen

Glaubenssätze sind die Gegenspieler eines guten und selbstbestimmten Lebens. Meist haben wir uns diese Überzeugungen nicht selbst ausgedacht, wir haben sie sehr früh erlernt. Deshalb sind den meisten Menschen diese destruktiven Begleiter nicht bewusst. Ein Leben mit der unbewussten Überzeugung, […]

Artikel zu Ende lesen →

Ein ganz besonderes Geschenk

Heute habe ich ein großartiges Geschenk bekommen. Ein Freund hat für mich ein kleines Klavierstück komponiert. Ich habe mich so gefreut und möchte die Freude mit Euch gerne teilen. Viel Vergnügen beim Anhören:

Artikel zu Ende lesen →

EFT bei emotionaler Abhängigkeit-Selbstabgrenzung

Wenn die Liebe kippt und die ihre Schattenseiten offenbart -die Abhängigkeit-, wird die Beziehung nur noch von destruktiven Gefühlen und Handlungen aufrecht erhalten. Diese negative Form der Beziehung gibt es nicht nur in der Partnerschaft, sondern auch innerhalb von Familie […]

Artikel zu Ende lesen →

EFT bei Rückenschmerzen

Rückenschmerzen können uns wirklich die gute Laune verderben, vor allem, wenn sie oft wiederkehren. Mit dieser Sequenz können Sie Verspannungen und Verkrampfungen aus der Muskulatur lösen. Der Rücken trägt auch häufig unsere seelischen Probleme, Druck, Zeitdruck, Sorgen und Befürchtungen. Seelische […]

Artikel zu Ende lesen →

Information ist keine Weisheit

Wir sind überflutet von Informationen, sie werden uns aufs Auge gedrückt, suggeriert, aufgedrängt und über den Kopf gestülpt. Und Vorsicht! Sie werden nicht nur verbal, sondern auch in Bild und Ton transportiert. Es gibt Informationen, die auf unseren Verstand zielen […]

Artikel zu Ende lesen →

Raus in die Natur

Die Natur ist förmlich explodiert. Alles blüht im Moment gleichzeitig. Es ist ein Schauspiel aus Farben, Formen und Gerüchen. Viele Probleme, schlechte Stimmung, festgefahrene negative Gedanken, aber auch körperlicher Schmerz haben die besten Bedingungen in geschlossenen Räumen. Ein guter Unterbrecher […]

Artikel zu Ende lesen →

Liebe Frau Nürnberger,

leider konnte ich auf Ihre Mail nicht antworten. Bitte senden Sie mir eine kurze Mail direkt an meine direkte Email Adresse bettinab2@t-online.de.

Artikel zu Ende lesen →

Vom Zwangsneuröschen zur Maschine

In unserem Gesellschaftssystem aufzuwachsen ohne das ein oder andere Zwangsneuröschen zu entwickeln, ist fast unmöglich. Sollte es jemand unter Ihnen wirklich geschafft haben, kann ich ihn nur herzlichst beglückwünschen! Wer mehr über die Entstehung von Zwängen und Perfektionismus wissen möchte, […]

Artikel zu Ende lesen →

Ostergrüße

Wünsche allen Bloglesern eine schönes Osterfest. Vielleicht ein paar ruhige Tage. Ruhe und auch Langeweile tragen ein Potential in sich, spontane, kreative Impulse entstehen oder eine unerwartet leichte Lösung für ein langwieriges Problem taucht aus dem Nichts (Unterbewusstsein) auf.

Artikel zu Ende lesen →